Brautfrisuren 2016Brautfrisuren 2016Egal ob man die Hochzeit bis zum Ende des Jahres plant oder in den kommenden Jahren, ist jetzt eine gute Zeit sich die Brautfrisuren 2016-Trends anzusehen. Bräute in dieser Saison bleiben bei den Klassikern und bei romantischen Looks, die das Herz ihres Bräutigams höher schlagen und die Menge nach Luft schnappen lassen, sobald sie den Raum betritt. Bei der Suche nach Ideen für Hochzeitsfrisuren, sollte man auch ein paar Gedanken an  die Accessoires verschwenden, an die Haarfarbe und das Makeup.

Brautfrisuren-Accessoires

Die beliebteste Frisur für Bräute im Jahr 2016 ist eine schlanke und einfache Brautfrisuren, aber Bräute setzte alles daran die Frisur mit neuen Frisur-Accessoires auf das nächste Level zu bringen. Viele Bräute tragen farbenfrohe Blumen, die sie in ihre Frisuren steckten und andere wiederrum greifen zu Vintage-Pins und Broschen. Jedoch nicht alle Bräute wählen die klassische Hochsteckfrisur. Einige tragen Ihr Haar lang und verwendeten Lockenstäbe um sich selbst große Locken zu verpassen. Diese Art von Frisuren sehen besonders gut aus, wenn sie mit Diademen oder anderen Accessoires mit Perlen oder Steinen verbunden werden.

Hochzeitsmakeup

Wenn man sich so sehr um das Haar kümmert, dann wird es an dem großen Tag auch großartig aussehen. Man sollte aber auch an das Hochzeitsmakeup denken. Wenn man die falschen Produkte wählt, dann sieht man eines Tages kritisch auf den eigenen Hochzeitstag zurück. Simpel und elegant sind die am meisten benutzen Worte, wenn es um Hochzeitsmakeup im Jahr 2016 geht. Bräute betonen ein ganz besonderes Merkmal, einschließlich der Augen oder Lippen. Eventuell trägt man leuchtend roten Lippenstift und schwächt den Rest des Makeups etwas ab oder man entscheidet sich für einen Cat’s-Eye Look für die Augen und für hellere Farben auf den Wangen und Lippen.

Hochzeits-Haarfarb-Ideen

Der Hochzeitstag ist der beste Tag an dem man mit seiner Haarfarbe experimentieren kann. Man kann sich aber auch Hochzeits-Haarfarb-Ideen ansehen um sich für die beste Farbe zu entscheiden. Wenn man sich dazu entscheidet die Haare zu färben, dann sollte man bereits ein paar Wochen vorher in den Salon gehen, im Falle das Probleme auftreten. Man sollte außerdem bei einer ähnlichen Farbe wie der Naturhaarfarbe bleiben, nur um ein paar graue Strähnen zu verdecken und den normalen Look etwas aufzupeppen. Einige Bräute machen auch etwas Verrückteres und haben sich nur eine Strähne in einer knalligen Farbe, wie zum Beispiel rosa, färben lassen, die zur Hochzeitsdekoration passt.

Der Hochzeitstag ist die Chance das eigene Haar und das Makeup zu verändern und mit einigen lustigen Accessoires den alltäglichen Look aufzupeppen. Obwohl sich einige Bräute für einen gewagteren Stil, mit lustigen Accessoires und knalligen Farben, entscheiden ist der Top Brautfrisuren 2016 eher auf das Wesentliche konzentriert. Für Bräute die einen klassischen, eleganten und traditionellen Look bevorzugen und ihre Freunde begeistern wollen.